18.11.2023 Kreisliga – Doppelte Niederlage für TSV Hirschaid Steel Deers 2 in Liga und Pokal

Ein enttäuschendes Wochenende für das Team 2 des TSV Hirschaid Steel Deers, das zwei schwere Niederlagen hinnehmen musste. In der Kreisliga unterlagen sie mit 1:17 gegen den starken DSV Pegnitz 1, wobei nur Phil einen Whitewash verhindern konnte. Im NOBDV Pokal folgte eine 3:7-Niederlage gegen DjK-SpVgg Effeltrich. Trotz des schwierigen Wochenendes bleibt die Hoffnung, dass das Team um TC Ralf aus diesen Erfahrungen lernen und sich verbessern kann.

Weiterlesen18.11.2023 Kreisliga – Doppelte Niederlage für TSV Hirschaid Steel Deers 2 in Liga und Pokal

29.10.2023 Frühes Aus für Steel Deers 3 im NOBDV-Pokal gegen DjK Steinsdorf 2

Im NOBDV-Pokal musste sich das Team 3 des TSV Hirschaid Steel Deers mit einem deutlichen 2:8 gegen DjK Steinsdorf 2 geschlagen geben. Trotz Stefan's Erfolg in seinen Einzelspielen konnte das Team um TC Anke die Überlegenheit der Gastgeber nicht überwinden. Die Niederlage in der ersten Pokalrunde bedeutet das frühe Ausscheiden für die Steel Deers 3, die nun ihren Fokus auf die kommenden Matches richten müssen, um sich zu erholen und zu verbessern.

Weiterlesen29.10.2023 Frühes Aus für Steel Deers 3 im NOBDV-Pokal gegen DjK Steinsdorf 2

24.3.2023 Steel Deers 3 unterliegen Spitzenreiter Hollfeld, während Team 2 im Pokal siegt

Im Spiel der Kreisklasse 1 erlitt TSV Hirschaid Steel Deers 3 eine deutliche 3:15-Niederlage gegen den Tabellenführer Ice am Steel Hollfeld. Trotz der Hoffnungen auf ein besseres Ergebnis als im Hinspiel dominierte Hollfeld das Match von Anfang an. Team 3, geführt von TC Ralf, konnte trotz Bemühungen und Highlights wie einem 18er Short-Leg von Harry und einer 180 von Bernd nicht mithalten. Im NOBDV-Pokal hingegen feierte Team 2 einen 8:2-Sieg gegen DSV Pegnitz 2 und sicherte sich damit den Einzug in die dritte Runde. Dieser Tag zeigte sowohl die Herausforderungen als auch die Erfolge im Sport.

Weiterlesen24.3.2023 Steel Deers 3 unterliegen Spitzenreiter Hollfeld, während Team 2 im Pokal siegt

24.02.2023 Steel Deers 1 sichern sich den Einzug in die 3. Runde des NOBDV-Pokals

Im NOBDV-Pokal erreichte TSV Hirschaid Steel Deers 1 einen souveränen 7:3-Sieg gegen SC Prölsdorf und qualifizierte sich damit für die 3. Runde. Das Heimspiel, das durch einen kurzfristigen Tausch des Heimrechts ermöglicht wurde, sah das Team 1 in Topform. Trotz der Abwesenheit von TC Sieder und Hasy führte Co-Captain Stephan mit Unterstützung von Robusto, Dirk und Flo das Team zum deutlichen Sieg. Prölsdorf nutzte jede Chance, die sich bot, aber die Steelies dominierten das Spiel. Der Abend endete sportlich fair und wurde mit einem freundschaftlichen 1001 Teammatch zwischen den beiden Teams abgeschlossen.

Weiterlesen24.02.2023 Steel Deers 1 sichern sich den Einzug in die 3. Runde des NOBDV-Pokals

2.12.2022 Team 3 der TSV Hirschaid Steel Deers unterliegt in der 1. Runde des NOBDV-Pokals gegen DSV Pegnitz 2

In der ersten Runde des NOBDV-Pokals musste sich das Team 3 der TSV Hirschaid Steel Deers gegen DSV Pegnitz 2 mit einem Endstand von 8:2 geschlagen geben. Pegnitz, der Tabellenführer in der Kreisklasse 2, erwies sich als überlegen und war eine zu starke Herausforderung für das Team von TC Ralf, bestehend aus Bernd, Stefan, Markus und BoB. Trotzdem erzielte Bernd mit einem beeindruckenden 112 Highfinish einen Punkt für sein Team, während Ralf den zweiten Punkt holte. Obwohl viele Matches eindeutig endeten, waren die Steel Deers bei den Check-outs stets in Schlagreichweite. Das Team ist zuversichtlich, dass Training und mehr Matchpraxis zukünftig zu besseren Ergebnissen führen werden. Trotz der Niederlage bedankte sich das Team bei den Pegnitzern für ein faires und entspanntes Match.

Weiterlesen2.12.2022 Team 3 der TSV Hirschaid Steel Deers unterliegt in der 1. Runde des NOBDV-Pokals gegen DSV Pegnitz 2